Weiterentwicklung Dienstleitungsverständnis

Tagesseminar am Fr. 18.10.2019 (9.00-17.00h)

Thema „Dienstleistungsverständnis in Senioreneinrichtungen“

Besondere Schwerpunkte sollen das Dienstleistungsverständnis jedes einzelnen Mitarbeiters und die Ansprache der Klienten sein. Darüber hinaus sollen die positi-ven Verhaltensweisen der Mitarbeiter in den Bereichen Motivation und Engagement gestärkt werden. Produktives Arbeiten unter den herrschenden Rahmenbedingungen und Umgang mit kritischen Situationen, „Stresserleben“ werden besprochen. Die Auswirkungen auf das direkte miteinander in der Teamarbeit bzw. im internen Kundenverständnis, so wie die Auswirkungen im direkten Kontakt zum Klienten werden thematisiert.

Inhalte

  • Bedeutung und Erleben von Dienstleistung
  • Kundenorientierung – Dienstleistungsorientierung: Was heißt das?
  • Wer und Was ist mein Kunde
  • Gesprächsführung, Respektvoller Umgang miteinander
  • Beschwerden und Reklamationen
  • Kundenorientiertes Beschwerdemanagement
  • Verhalten bei Reklamationen – grundsätzlich – konsensorientierte Formulierungen
  • 11 Dimensionen der Dienstleistungsqualität

Trainer

Milo Picado

Mehr über den Trainer erfahren

Methoden

Abwechslungsreicher Mix aus kurzen Theorie-Inputs, praktischen Übungen, Einzel- und Gruppenaufgaben, Präsentationssequenzen und professionellem Feedback zur Verbesserung der individuellen Kompetenz.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus allen Fachbereichen

Seminar:

Veranstaltungsdatum:

Fr. 18.10.2019

Dauer:

9.00-17.00h

Dozent:

Milo Picado

Standort:

Mülheimer Seniorendienste Akademie
Haus Auf dem Bruch
Herr Fabian Ruin
Auf dem Bruch 70
45475 Mülheim an der Ruhr

Tel. 0208 3081 – 100
Fax. 0208 3081 – 111
E-Mail: beratung@mh-seniorendienste.de

Teilnahmegebühr:
Bestellen Sie bis zum 02.10.2019 und erhalten Sie 15% Rabatt auf Ihre Bestellung

680.00 € netto
809.20 € inkl. Mehrwertsteuer

Seminarunterlagen sowie Verpflegung sind im Preis enthalten